Sie sind hier: Start > Karriere > Aufgaben

Vielfältige Aufgaben in allen Branchen

Als Qualitätsmanagement-Beauftragte/r können Sie zukünftig in sehr verschiedenen Bereichen tätig werden. Ihre Aufgaben richten sich nach der Branche, in der Sie tätig sind. So haben Sie in punkto Qualitätsmanagement beispielsweise in einem Krankenhaus ganz andere Aufgaben als in der Automobilindustrie.

Zu Ihren möglichen Aufgaben im Qualitätswesen gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Sie arbeiten bereichsübergreifend, um die Qualitätssicherung im gesamten Unternehmen zu gewährleisten.
  • Sie arbeiten speziell in der Planung, Erstellung, Kontrolle und Erweiterung firmenspezifischer Qualitätsmanagement-Systeme.
  • Sie übernehmen in der Regel die Qualitätssicherung in einem bereits zertifizierten Betrieb. Sie können aber auch im Rahmen der Zertifizierung mit dem Auditor zusammenarbeiten. Ihre Aufgabe ist es dann z. B., sich nach der Erst-Zertifizierung um Erhalt, Pflege, Kontrolle sowie Ausbau der firmeninternen Qualitätssicherung zu kümmern.
  • Sie überwachen die Arbeits-Prozesskette eines Unternehmens. In einem Produktionsbetrieb können z. B. dazu gehören: Konstruktion, Entwicklung, Materialbeschaffung und -bereitstellung, Produktion, Montage, Verpackung, Auslieferung, Service und Kundendienst sowie die Produkthaftung.
  • Sie arbeiten bei der Erstellung und Pflege des Qualitätsmanagement-Handbuches mit. Für jede Abteilung werden hier Qualitätssicherungsmaßnahmen konkret festgelegt — bis zum einzelnen Arbeitsplatz.
  • In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Abteilungsleitern und Fachleuten sorgen Sie bei aufgetretenen Fehlern für Abhilfe. Dabei schlagen Sie qualitätssichernde Maßnahmen vor und dokumentieren diese.