Sie sind hier: Start > Fernlehrgang > Lernstoff im Überblick

Ihr Lernstoff im Überblick:

Einführung in die Grundlagen des Qualitätsmanagements
Begriffe und Definitionen - Warum ein Qualitätsmanagementsystem entwickeln, einführen und zertifizieren? - Was ist Qualität? - Qualitätsmanagement und Qualitätsmanagementsystem - Qualitätsplanung, -lenkung und -sicherung - Der Qualitätskreis - Das Qualitätsaudit - Geschichte, Entwicklungstendenzen und Ansprüche - Markt und Qualität - Qualität und Recht - Qualität und Umwelt.

Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems
Qualitätsgrundsätze und -ziele - Modelle für Qualitätsmanagementsystem - Der Grundgedanke der Normsysteme - Normung nach DIN EN ISO 9000 bis 9004 - TQM-Konzepte und -Instrumente - Null-Fehler-Strategie-Aufbauorganisation eines Qualitätsmanagementsystems - Das Organigramm eines Unternehmens - Aufgaben, Verantwortung, Kompetenz und Fähigkeiten der Mitarbeiter - Abläufe und Prozesse im Unternehmen - Der Qualitätsmanagement-Beauftragte - Fallbeispiel Beschaffung - Qualifizierung und Motivierung der Mitarbeiter - Ausbildung in Deutschland - Interne Schulungen.

Entwicklung und Einführung eines Qualitätsmanagementsystems
Hauptschritte und Aufwände - Grundzüge des Projektmanagements - Definition und Phasen eines Projektes - Projektplanung - Anwendung der Netzplantechnik - Istzustands-Analyse, Formulierung des Sollzustands - Verifizierung der Wirksamkeit - Anwendungsbeispiele - Pflege und Verifizierung des Qualitätsmanagementsystems.

Elemente des Qualitätsmanagements
Beschreibung des QM-Elements - Qualitätsmanagementsystem - Vertragsprüfung - Designlenkung - Lenkung der Dokumente und Daten - Beschaffung - Lenkung der vom Kunden beigestellten Produkte - Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit von Produkten - Prozesslenkung - Prüfungen - Prüfmittelüberwachung - Prüfstatus - Lenkung fehlerhafter Produkte - Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen - Handhabung, Lagerung, Verpackung, Konservierung und Versand - Lenkung von Qualitätsaufzeichnungen - Interne Qualitätsaudits - Schulung - Wartung - Statistische Methoden - Produktsicherheit und Produkthaftung - Umweltschutz.

Das Qualitätsmanagement-Handbuch nach DIN EN ISO 9001:2000
Grundlagen des QM-Handbuchs - Formaler Aufbau - Formaler Inhalt - Methodik zur Erarbeitung - Aufbau und Inhalt von QVA - Inhalt der QM-Elemente - Hinweise zur Formulierung der Qualitätspolitik - Hinweise zur Ausarbeitung der Qualitätsziele.

Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen
Begriffe, Mittel und Methoden - Ziele und Zweck der Bewertung - Unterstützende Normen - Das Qualitätsaudit - Weitere Methoden zur internen Bewertung des Qualitätsmanagementsystems - Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen - Qualitätszirkel - Moderation.

Produkthaftung und Qualitätsvereinbarungen
Einführung und Begriffe - Gewährleistungshaftung - Produkthaftung - Qualitätssicherungsvereinbarungen - Europäische Harmonisierung für Zertifizierung und Prüfwesen - Globales Konzept der EU - EU-Richtlinien - Europäische Normen - Globales Konzept - Akkreditierung - Zertifizierung und Akkreditierung im Bereich der Pflege und Verifizierung des Qualitätsmanagements

Methoden und Techniken der Qualitätssicherung
Einführung in das Thema Qualitätsinformationsfluss und rechnergestützte Qualitätssicherung CAQ - Qualitätsdaten - Qualitätsdatenerfassung - Qualitätsdatenverarbeitung - Aufbau, Einführung und Implementierung moderner CAQ-Systeme

Werkzeuge des Qualitätsmanagements
Planungsmethoden - Problemanalysetechniken - Kreativitätstechniken - Präsentationstechniken - Die sieben Arbeitsinstrumente des QMB

Zuverlässigkeitsprüfung
Einführung und Grundlagen - Kenngrößen und Kennfunktionen der Zuverlässigkeit - Erstellung von Verteilungsfunktionen - Zuverlässigkeitstests - Zuverlässigkeit von Systemen - Objekte mit Erneuerungsprozess - Zuverlässigkeit in der Entwicklungsphase - Zuverlässigkeitsarbeit

Qualitätsprüfung
Einführung - Prüforganisation - Prüfplanung - Prüfmittel